Burnin Alive

Rocktail 2014 – Das Showspektakel des Jahres

Am 20.12. ist es wieder soweit! Wir zocken wieder im wünderschönen Celle auf dem Rocktail Konzert!  Natürlich haben wir für euch ein paar coole Specials ausgedacht, ihr dürft gespannt sein!!

rocktail

Es ist eine kleine Sensation. Eine der größten Damen der deutschen Rockgeschichte steht am 20.12. mit ROCKTAIL THE BAND auf der Bühne der Halle 10 der CD-Kaserne. Das Publikum kann sich zudem auf ein visuelles und akustisches Spektakel mit wundervoller Musik und fulminanten Effekten für jeden Musikgeschmack und jede Altersgruppe freuen. Wieder einmal stehen nicht einzelne Charaktere im Vordergrund, sondern eine geschlossene „Starpower“ der lokalen und überregionalen Musikscene.

Ein weiterer Moment Musikgeschichte wirft seine Schatten voraus. Jutta Weinhold, zweifellos eine der ganz großen der 80er und 90er Jahre hat an dem Projekt ROCKTAIL Gefallen gefunden und „covert“ quasi sich selbst mit Musikern des Projektes und verzichtet auf ihre eigene Band.

Jutta Weinhold, die mit Udo Lindenberg legendäre Tourneen als weibliche Liedstimme bestritt. Mit Hair und Jesus Christ Superstar in Musicals für Begeisterung sorgte und mit mehreren bekannten Bands eigene Musikstile wie den Dramatic Rock schuf und sogar als Vorgruppe von Deep Purple tourte. Die Erfolgsgeschichte der Grand Dame des Rock ist lang. Ein Highlight der Extraklasse und für Fans von Zed Yago und Velvet Viper ein absolutes Muss.

Selbstverständlich ist dies nur ein Teil des furiosen Rocktailprogramms am 20.12., denn die eigentlichen „Highlights“ dürfte jeder für sich selbst ausmachen. Wenn unter anderem Musiker von den Erfolgsgruppen DRONE, FIRE IN FAIRYLAND, D.N.A., Cholane und BÄM gemeinsam auf der Bühne stehen, ist ein Showspektakel ohne Gleichen vorprogrammiert. Insbesondere die Newcomer des Projektes BÄM sorgten bereits im letzten Jahr für eine unglaubliche Partystimmung und Begeisterung bis zum letzten Ton in Celles größter Halle. Auch in diesem Jahr muss das Publikum bis zum Schluss auf Überraschungen gefasst sein. Gleich zweimal wird die begnadete und klassisch ausgebildete Sängerin Binia Graf im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit stehen. Zum einen mit ihrer Band „Mistress of darkness“ in der sie in Symphonic Rock eigene Songs vorstellt, zum anderen mit einem wundervollen Balladenblock.

Und eine weitere Premiere dürfte das Publikum begeistern. In 13 Jahren Rocktail gab es bei rund 3000 gespielten Titeln nur 3 deutsche Songs, am 20.12. gibt es erstmalig einen kompletten Block deutschsprachiger Party-Rock Kracher. Passend zum erfolgreichen WM-Jahr und alles in „Vier-Sterne“- Qualität.